SCHØNER WOHNEN DARF JEDER !



NOVEMBER 2019

 

Unfassbar, wie schnell die Zeit vergeht.

Die eine Renovierungsphase im Kontor für Raumgestaltung in Drensteinfurt gerade angefangen, da kam die Nachricht "Eigenbedarf" für unser schönes Zuhause in Albersloh.

*****

Jetzt blicke ich 6 Monate zurück (um es kurz zu machen) und bin überrascht, wie schnell alles an einem vorbei läuft.

Alles in Allem ist es fantastisch!

*****

Gebt mir noch ein bisschen Zeit und dann starte ich im neuen Jahr durch.

Es wird Vorträge geben, Workshops, Veranstaltungen...

*****

Schaut also immer mal wieder rein.

 

Herzliche Grüße

eure elin hanna klumb

 

 


APRIL 2019

 

Ein Traum wird wahr!

 

Nach fast 13 Jahren Selbstständigkeit mit Home-Office miete ich nun in

Drensteinfurt ein Ladenlokal als Kontor an.

Ich freue mich wie Bolle, meine Gedanken sprudeln und es darf losgehen.

In den nächsten Tagen wird also gut geplant, damit es reibungslos ablaufen kann.

*****

Du bist neugierig? Dann komm gerne immer mal wieder gucken und schau dir an,

wie mein Kontor nach und nach Form annimmt.

Für ein Käffchen oder Bierchen, je nach Uhrzeit, bin ich immer zu haben :-)

Komm einfach rein!

Mehr Informationen gibt es dann hier oder am Schaufenster in ein paar Tagen!

 

Hier findest du mich (noch Baustelle):

Kontor für Raumgestaltung

Münsterstr. 20

48317 Drensteinfurt

 

Ich freue mich!
Venlig hilsen, eure elinsche

 


JANUAR 2019

 

Wo Skandi draufsteht, ist nicht immer Skandi drin


Interior Stylist Elin Hanna Klumb räumt mit einem weit verbreiteten Irrtum auf und gibt Tipps
für ein skandinavisches Wohngefühl


Neulich wurde ich von einer Bekannten auf Facebook gefragt, was eigentlich den Skandi-Style
ausmache, der jetzt in aller Munde sei. Für mich als Einrichtungsberaterin mit dänischen
Wurzeln eine aus persönlichen und beruflichen Gründen sehr wichtige Frage, über die ich
allerdings auch erst einmal nachdenken musste.
Denn auch ich habe mir in der letzten Zeit häufiger die Frage gestellt, ob meine Freunde und
Verwandten in Dänemark vielleicht die falschen Zeitschriften lesen, weil die Einrichtung ihrer
Wohnungen so gar nicht zu dem passen will, was in Magazinen und digitalen sozialen
Netzwerken gemeinhin als Skandi-Style gezeigt wird:

Wohnungen, deren Wände und Bodenbeläge überwiegend in verschiedenen Graustufen gehalten sind, dekoriert mit Accessoires in schwarz-weißem Zick-Zack-Design, und die sehr clean und aufgeräumt wirken.
In Dänemark wohnt in so gestalteten Räumen kaum einer und daher kam ich ziemlich schnell
zu dem Schluss, dass man „Skandi-Style“ nicht mit „skandinavisch“ verwechseln sollte.
Grundsätzlich ist nichts gegen diesen Stil einzuwenden - jeder sollte sich so einrichten, dass
er sich wohlfühlt – doch ist der dafür verwendete Begriff „Skandi-Style“ dann doch ziemlich
irreführend.
Hat man beim Betrachten von Fotos, auf denen Wohnungen im Skandi-Style gezeigt werden,
häufig den Eindruck, dass die Einrichtung austauschbar und unpersönlich wirkt, überkommt
einen beim Betreten einer skandinavischen Wohnung meist das gegenteilige Gefühl: Alles
wirkt sehr individuell, harmonisch und gemütlich.

Wie schafft man das?
Die Skandinavier legen bekannterweise sehr viel Wert auf Design, hochwertige Materialien
und Verarbeitung, was aber eben nicht heißt, dass automatisch ein skandinavisches
Wohngefühl entsteht, wenn man möglichst viel Geld für möglichst viele Designermöbel und
-lampen ausgibt und sich damit die Wohnung vollstellt.
Es kommt eher darauf an, einzelne Designerstücke mit selbst gemachter Deko oder selbst
gebauten oder aufgearbeiteten Einrichtungsgegenständen, die man vielleicht geerbt, auf
dem Trödelmarkt entdeckt oder vor dem Sperrmüll gerettet hat, so zu kombinieren, dass ein
stimmiges Gesamtbild entsteht, ein Stilmix.
Individualität, Nachhaltigkeit, Achtsamkeit und Natürlichkeit sind in Skandinavien bei der Gestaltung der Einrichtung die Leitgedanken:

Geerbte Möbel sind eng mit der eigenen Familiengeschichte verknüpft und haben einen hohen persönlichen Stellenwert, ausgewählte, qualitativ hochwertige Designerstücke sind meist langlebiger als industriell gefertigte Massenware.

Und Deko, die man selbst oder die eigenen Kinder angefertigt haben, z. B. aus Fundstücken von einem Waldspaziergang, zeugen von einem Bewusstsein für das Schöne in
einfachen und natürlichen Dingen. Natürlichkeit entsteht auch durch Möbel aus Massivholz
statt Pressspan und Kissen, Vorhänge und Bezüge aus Leder, Wolle und Baumwolle, Leinen statt Plastik und Synthetik.
Nicht zuletzt spielt es auch eine große Rolle für das individuelle Flair und die Lebendigkeit
einer skandinavischen Wohnung, dass Accessoires liebevoll als Ensemble dekoriert werden:
Oft ist das ein Kerzenständer mit einer brennenden Kerze, eine Vase oder ein Krug mit
frischen Blumen aus dem eigenen Garten und ein Mitbringsel aus dem Kindergarten. Auch
ein Sammelsurium aus Vasen ist möglich, bei dem es dann auf das harmonische und stilvolle
Zusammenspiel von Farben und Formen ankommt. Auf jeden Fall sollte möglichst ein
persönlicher Gegenstand dabei sein und die Arrangements eher großzügig und zufällig
anmuten, als lange überlegt und zentimetergenau drapiert.
Schließlich spielt für skandinavisches Wohnen auch das Bewusstsein für die Kombination von
Schönheit und Funktionalität eine große Rolle und die Bereitschaft sich mit der eigenen
Persönlichkeit und den sich daraus ergebenden Wohnbedürfnissen auseinanderzusetzen.
Dazu reicht es nicht, einen Katalog aufzuschlagen und einen darin vorgefundenen
Einrichtungsstil 1:1 zu kopieren, das verleiht der eigenen Wohnung eben nicht die
individuelle Note, die fester Bestandteil des skandinavischen Wohnens ist, und wirkt auch
oft steril, ohne Lebendigkeit, die erst entsteht, wenn man in einer Wohnung wirklich
„wohnt“ und diese nicht mit einem Schauraum in einem Möbelhaus verwechselt.
So, die Antwort auf die eingangs erwähnte Frage war nun länger als bei Facebook üblich,
aber hoffentlich auch für andere hilfreich und interessant, weshalb ich sie auch hier in
schriftlicher Form veröffentlicht habe. Über einen Leserbrief zum Thema würde ich mich sehr
freuen und vielleicht hat ja jemand eine gute Idee, um den Begriff „Skandi-Style“ durch eine
treffendere Bezeichnung zu ersetzen.

 

Herzliche Grüße elin hanna klumb


NOVEMBER


UND e.V. - MESSE-TAG

 

Ich bedanke mich bei allen Besuchern, den tollen Gesprächen und dem fantastischen Unternehmerinnennetzwerk für diesen tollen Tag!

*****

Haben Sie Interesse unser Netzwerk mal kennenzulernen, schauen Sie gerne mal auf die Homepage unter http://www.unternehmerinnen-drensteinfurt.de/

*****

Michael Kestin https://www.fonografi.de/ hat für uns die Atmosphäre eingefangen,

viel Vergnügen beim Zuschauen!

 

Herzliche Grüße

elin hanna klumb


NOVEMBER

 

 

Liebe Homelifting - Freunde,

im November sind gleich zwei tolle Events, bei denen ich dabei bin!

Zum Einen der Unternehmerinnentag in Drensteinfurt

Sonntag, 04.11.2018 von 10-18 Uhr.

 

Jede Unternehmerin stellt sich vor und präsentiert sich auf einem eigenen Stand.

Einige Damen werden Impuls - Vorträge halten,

mit dem Titel:

Schøner wohnen darf jeder! erzähle ich aus dem Alltag einer Einrichtungsberaterin!

*****

Zur Begrüßung gibt es Live Musik,

Gitarre Ralf Schomacher, Bass Peter Faiß, Gesang Elin Hanna Klumb

*****
Dieses Event liegt mir besonders am Herzen, zum Einen, weil wir ein fantastisches Netzwerk sind und seit ca. 6 Jahren immer wieder interessante Veranstaltungen haben, uns gegenseitig inspirieren. Wir tun uns einfach gut, sowohl unternehmerisch, als auch menschlich!
*****
Zum Andern habe ich sehr viel Herzblut in die Gestaltung der Messe gelegt und freue mich wie Bolle, dass mein Konzept so toll angenommen wurde. Seit dem Sommer laufen die Vorbereitungen und so langsam nimmt alles Form und Farbe an :-)

Wir freuen uns gemeinsam darauf, neue Kontakte zu knüpfen, neue Unternehmerinnen für unser Netzwerk zu begeistern, und natürlich möchten wir euch mit unserem gemeinschafltichen Werk verzaubern und den eher tristen November gemütlich begrüßen ....

Und natürlich, bringt auch eure Männer mit! Unsere Unternehmerinnen sind Frauen, aber unsere Dienstleistungen sind selbstverständlich für alle!
Herzliche Grüße, eure elin
(über das Teilen dieser Veranstaltung würde ich mich sehr freuen, danke!)

*****

 

Herzliche Grüße Elin Hanna klumb

 


..... zum Anderen...

gibt es wieder den tollen Adventsbasar in Albersloh

am Samstag und Sonntag,

24.+25. November

 

Dazu gibt es in Kürze noch mehr Information, vielen Dank für Ihre Geduld!


SEPTEMBER

 

Liebe Gäste,

spontan aber mit Freude mache ich am Sonntag in Alberlsoh beim Handwerker und Bauernmarkt mit. Bei mir können Sie Holzschilder in verschiedenen Größen bekommen: Mein Lieblingsschild trägt den Spruch von Astrid Lindgren:

*****

"Und dann muss man ja auch noch Zeit haben,

einfach dazusitzen und vor sich in zu schauen."

*****

Dazu lade ich Sie herzlich ein, kommen Sie vorbei und

genießen sie die tolle Atmosphäre in Albersloh rund um den Ortskern!

Herzliche Grüße,

elin hanna klumb

*****

Nachtrag: Ich bin tatsächlich mit dem Rad gefahren und es hat alles gepasst! Seht selbst :-)

 



AUGUST 2018

 

Zur Zeit bin ich in Dänemark und genieße so ziemlich alles!

Das Wetter, das Meer, Hot Dogs, Softeis, tolle freundliche Menschen uuuund die Interieur-Messe mit fantastischen Neuigkeiten. Die folgenden Bilder geben euch einen Eindruck, lehnt euch zurück und genießt es.

 


JANUAR 2018

 

Das neue Jahr hat begonnen und viele schøne Dinge warten auf uns!

Ich habe die Zeit zwischen den Jahren genutzt, ich habe die Stille genossen und meine Gedanken schweifen lassen. Und plötzlich habe ich doch mal eben mein Wohnzimmer geliftet.

Dieses riesige Bild mit dem Dänischen Buchstaben Æ war das Hochzeitsgeschenk für meinen Mann!

*****

Wer sich auch einen Buchstaben in der Größe 70*100 hinstellen möchte, kann sich hier die Datei herunterladen und im Copyshop ausdrucken lassen.

 

Ich wünsche viel Freude damit und wer mag, darf mir gerne ein Foto schicken, damit ich mal sehen kann, wie schøn diese großen Buchstaben bei euch wirken!

*****

Macht es euch bunt in diesem tollen neuen Jahr und tut das, was euch gut tut!

Liebe Grüße, eure elin


Download
BUCHSTABEN
Diese Datei kannst du auf deinen Stick ziehen und im Copy-Shop deinen Wunschbuchstaben auf 70*100 ausdrucken lassen. Dann ab in einen schicken Rahmen und zack an die Wand. Viel Freude damit!
VENLIG - HOMELIFTING - BUCHSTABEN - ELIN
Adobe Acrobat Dokument 22.4 KB

DEZEMBER 2017

 

.... das Gute liegt so nah:
Bei uns findest du auf wenigen Quadratmetern all die schønen Dinge, für die du dir auf dem Weihnachtsmarkt die Füße wund läufst oder die dort gar nicht erst findest, und das handgemacht, ohne Gedrängel und in stilvoller Atmosphäre.
Wir freuen uns auf dich!


NOVEMBER 2017

 

HYGGE SIG SAMMEN | ES SICH GEMÜTLICH MACHEN

Am Donnerstag, 16.11.2017 9:00 - 12:00

 

*****

Die Veranstaltung ist kostenlos, dennoch sind kleine Beiträge zum Frühstücksbuffet herzlich Willkommen!

Ich freue mich auf Ihre ANMELDUNG PER EMAIL: info@homelifting.de

Med venlig hilsen (mit freundlichen Grüßen)
Ihre Elin Hanna Klumb


AUGUST 2017

 

HYGGE SIG SAMMEN | ES SICH GEMÜTLICH MACHEN

Am Donnerstag, 31. August 9:00 - 12:00


*****

Die Veranstaltung ist kostenlos, dennoch sind kleine Beiträge zum Frühstücksbuffet herzlich Willkommen!

Ich freue mich auf Ihre ANMELDUNG PER EMAIL: info@homelifting.de

Med venlig hilsen (mit freundlichen Grüßen)
Ihre Elin Hanna Klumb


FEBRUAR 2017

Immer wieder werde ich gefragt, wann und wo ich singe.....

Hier stehts


SEPTEMBER 2016

Sonntag, den 4. September können Sie mich auf dem

Handwerker- und Bauernmarkt in Albersloh kennenlernen.

Ich werde Holzschilder mit schönen Sprüchen dabei haben und schlichte Betondeko.

Gerne erkläre ich Ihnen auch meine Arbeit, bzw. den Weg zu Ihrem Wohlfühl-Wohnen.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre elin hanna klumb

 

http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Sendenhorst/2497385-Handwerker-und-Bauernmarkt-Auf-dass-wieder-viele-kommen


JULI 2016


Vielen Dank für einen ganz tollen Tag!

Ich bin sehr dankbar und glücklich und freue mich auf die nächsten zehn Jahre!

Hier sehen Sie schon mal einige Bilder des Sommerfestes vom 03.Juli 2016 in Albersloh,

fotografiert von Ute Friederike Schernau.

(Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Bilder nicht kopiert werden dürfen)


Diese Bilder wurden privat fotografiert.

(Bitte haben Sie Verständnis, dass diese Bilder nicht kopiert werden dürfen)


Am 3. Juli feiere ich JUBILÄUM! Zehn Jahre venlig - homelifting!

Das møchte ich mit Ihnen feiern!

Insgesamt elf Aussteller präsentieren sich an dem Tag. Sie können also ganz viel Stöbern und ganz viele Fragen stellen oder sich einfach inspirieren lassen und bei Kaffee und Fingerfood

den Tag genießen. 

 

***** 

 

*Wer sich immer schon mal gefragt hat, was eigentlich Bootcamp ist, hat um jeweils 12/14/16 Uhr die Möglichkeit bei Sabine Wiemann ein kleines Probetrainning zu absolvieren.

*Sabine Wilhelmy-Gergs bietet Ihren Kindern die Möglichkeit Badekugeln selbst herzustellen,

dabei sind die Zutaten alle biologisch. (Um 13:00 und 15:00 Uhr)

* Bei Inga Martensen am Stand wird gebohrt und geschliffen. Sie baut mit Ihnen ein Schlüsselbrett, jeweils um 12/14/16 Uhr.

 

*****

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch, melden Sie sich also gerne schon mal an unter

info@homelifting.de oder rufen Sie mich an unter 0179-3902383.

Ihre elin hanna klumb

 

*****

Hinweis:

Während dieser Veranstaltung werden Fotoaufnahmen gemacht, die zur Veröffentlichung und Verwendung für die Berichterstattung dienen. Diese können Sie dann nach der Veranstaltung

hier in der Galerie anschauen.

 


APRIL 2016


Stolz wie Bolle! Ich durfte für den WDR eine Torte backen! Ich habe mich für die Dänische Orangen - Lakritz - Torte entschieden! Das Video in der Mediathekt des WDR sehen sie hier: KLICKEN!


MÄRZ 2016


Dezember 2015

AKTUELLE ÄNDERUNG!!!

 

DIESE VERANSTALTUNG FÄLLT NICHT WEGEN REGEN AUS, SONDERN FINDET IN MÜNSTER

IN DER HANDWERKSTATT "FREUDENREICH"

IN DER ZUMSANDESTRAßE 32 STATT!

 

Entschuldigen Sie die kurzfristige Änderung, wir freuen uns, dass unsere Veranstaltung trotz schlechten Wetters stattfinden kann!

Ich freue mich, Sie heute abend in gemütlicher Runde wiederzusehen!

Ihre elin hanna klumb


September 2015

Nach diesem Motto engagiere ich mich ehrenamtlich für Flüchtlinge in Drensteinfurt. Mir ist es wichtig, deren Wohnsituation zu optimieren, und vor allem diese Unterkünfte etwas gemütlicher und behaglicher zu gestalten. Über den Spendenaufruf auf meiner Facebook-Seite und der Flüchtlingshilfe Drensteinfurt haben wir sehr viele tolle Spenden entgegennehmen können!

Ute Eichmann, Michael Brandt und ich bemühen uns, schnellstmøglich alles zu verteilen, damit sich hier jeder willkommen fühlt.

Haben Sie auch etwas zu spenden, melden Sie sich gerne bei mir unter der unten angegebenen E-mail-Adresse.


 elin hanna klumb | 0179 - 390 23 83 | info@homelifting.de